Die Verstärkung ist da! Drei neue Gesichter bei AENEAS

Das AENEAS-Team wächst auf 14 Kollegen dank der drei Neuzugänge Tina Graeger, die in der Personaladministration unterstützt sowie Alina Henze und Nicole Schneider, die das Recruiting stärken.

Berlin, 24.07.2018. Verstärkung im Kandidatenmanagement: seit Anfang Juli sind Alina Henze und Nicole Schneider Teil des Recruiting-Teams bei AENEAS und unterstützen tatkräftig die gesamte Koordination mit Bewerbern. Neben der täglichen Terminabstimmung und der Erstellung von Stellenanzeigen und Unternehmensprofilen sind beide zunehmend im Austausch mit Bewerbern involviert. „In so kurzer Zeit durfte ich sehr viel Neues lernen und einen guten Einblick in den Alltag eines Recruiters bekommen. Vor allem das Gefühl der Wertschätzung der Kollegen über die selbst erledigten Aufgaben schätze ich sehr“ erklärt Alina Henze. Im Oktober führen beide Kolleginnen ihr Studium in European Finance und Handelsmanagement fort.

Tina Graeger ist den AENEAS-Mitarbeitern bereits seit dem Frühjahr als Ansprechpartnerin für alle Themen in der Personaladministration bekannt. Wenn es um Stundenerfassung, die Erstellung von Zeugnissen oder die Bearbeitung der Personalakten geht, ist die BWL-Studentin zusätzliche Verstärkung.

„Bei uns werden studentische Mitarbeiter selbstverständlich wie vollwertige Kollegen wahrgenommen und geschätzt. Trotzdem ist es uns wichtig, allen die Möglichkeit zu bieten, die Dinge kennenzulernen, die Sie in der Zeit bei uns lernen möchten“ erklärt Daniel Vollhase, Team Manager Recruiting bei AENEAS.

Bereits im Frühjahr 2019 sind wieder Plätze bei AENEAS z.B. im Rahmen eines Praktikums frei. Alle Infos zu aktuellen Stellenangeboten finden Sie hier: Stellenangebote