Anne Dettmer
Anne Dettmer, 30.05.2022

Was bedeutet für Dich Vielfalt?

Neben gängigen Definitionen, wie z.B. verschiedene Nationalitäten, Alter, Geschlecht, Religion etc., ist für mich Vielfalt der Ausdruck von Individualität. Jeder Mensch wird ganzheitlich als Persönlichkeit gesehen mit Stärken, Schwächen und Vorlieben.

 

Welche Bedeutung misst Du Vielfalt im Unternehmenskontext bei?

Die Individualität zuzulassen und als Unternehmen „auszuhalten“ ist mitunter anstrengender als ein genormter Top-Down-Führungsstil, führt aber zu höherer Mitarbeiterzufriedenheit und entsprechend geringerer Fluktuation. Denn jede*r Mitarbeiter*in fühlt sich gesehen und akzeptiert und überträgt dies in seine tägliche Arbeit und in den Kontext mit den jeweiligen Ansprechpartner*innen, intern als auch extern. Zusätzlich bekommen Mitarbeitende auch in Zusammenarbeit mit dem Auftraggeber ein Gefühl dafür, ob in dessen Unternehmen eine ausgeglichene Mitarbeiterstruktur besteht, oder ob dies noch gefördert werden könnte. Im Allgemeinen trägt es insgesamt zu einem zeitgemäßen Image bei, wodurch sich auch zukünftige Kundenunternehmen angesprochen fühlen könnten, z.B. internationale Unternehmen mit ähnlicher Identifikation.

 

Wo begegnet Dir Vielfalt bei AENEAS?

Zunächst einmal ist das AENEAS-Team schon ein toller und vielfältiger Mix an sich. Um das Verständnis füreinander zu fördern, bedienen wir uns verschiedener Tools, z.B. verfasst jede*r Mitarbeiter*in eine „Gebrauchsanweisung“ für sich selbst. Des Weiteren begegnet mir Vielfalt bei AENEAS in unserer Sprache. Wir möchten eine inkludierende Sprache fördern und Alle mit einbeziehen, z.B. teilen wir unsere Pronomen oder haben angepasste Stellenanzeigen. Auch unterstützen wir ein tolerantes und vielfältiges Arbeitsumfeld, in dem wir Mitglied der Charta der Vielfalt sind. Darüber hinaus offenbart sich das Thema Vielfalt im direkten Gespräch mit den Bewerber*innen und es ist immer spannend, den Menschen hinter dem formatierten Lebenslauf kennenzulernen. Ich finde es sehr schön, dass ich stolz auf meine Arbeit und das Team sein kann!

 

Was ist Dir wichtig, was wir zukünftig bei AENEAS hinsichtlich Vielfalt umsetzen können?

Meiner Meinung nach könnten wir die Altersstruktur in unserem Team etwas vergrößern und mehr Mitarbeiter*innen im „besten Alter“ fördern. Auch fände ich es schön, einzelne Kandidat*innen, die besondere Vermittlungshemmnisse haben, noch mehr zu fördern und sie auf ihrem Weg zum Traumjob intensiver zu begleiten.

AENEAS Blog