Anne Dettmer
Anne Dettmer, 29.07.2022

Liebe Jenni, bitte stelle dich einmal vor!

Ich bin Jennifer Zajac, 32 Jahre alt und arbeite als Division Managerin bei AENEAS im Finance Bereich und mein zweiter Hauptjob ist Mutter eines wunderbaren Jungen zu sein. Ich habe vor meiner Elternzeit fünf Jahre bei einem großen Personaldienstleister gearbeitet und auch dort zuletzt das Finance Team geführt. Während dieser Zeit habe ich auch Danina, Alex und Stephan kennengelernt, bevor sie die AENEAS Group gegründet haben. Nach der Geburt meines Sohnes brauchte ich einen Arbeitgeber, bei dem ich mein Privatleben besser mit meinem Beruf vereinbaren konnte. Also rief ich Danina an und erzählte ihr von meinem Wiedereinstieg in das Berufsleben und fragte sie, ob sie noch Unterstützung benötigten. Alles andere war dann nur noch eine Formalie und ich bin Teil der AENEAS Familie geworden. Es ist superschön wieder mit bekannten Gesichtern zu arbeiten und somit konnte ich dem Berliner Markt und den Bewerber*innen im Finance Bereich treu bleiben.

 

Wie sieht deine tägliche Arbeit aus bei AENEAS und was macht sie in deinen Augen besonders?

Bei AENEAS bin ich als Division Managerin tätig. Zu meinen Aufgaben gehört die Teamleitung der Consultants und Recruiter der Division Finance sowie die Vermittlung von Kandidat*innen an Firmen, mit denen ich bereits lange zusammenarbeite. Des Weiteren führe ich auch Interviews mit interessanten Bewerber*innen. Für mich macht das Gefühl, jemanden geholfen zu haben einen tollen Job zu finden, besonders. Aber auch einem*r Bewerber*in das Gefühl zu geben, gebraucht zu werden, der*die lange Zeit keinen Job gefunden hat und über AENEAS wieder in eine Anstellung kommt, macht diese Arbeit für mich einzigartig. Besonders Spaß an meinem Job macht mir das Zusammenarbeiten mit Menschen. Das Erkennen deren Bedürfnisse und Wünsche und diese dann verwirklichen zu können, weil ich genau die richtige Firma für sie in meinem Netzwerk habe.

 

Warum arbeitest du gerne bei AENEAS?

Bei AENEAS stehen die Kandidat*innen im Fokus und deren Ziele und Wünsche, zudem wird viel Wert auf Qualität und nicht auf Quantität gelegt, was die Zusammenarbeit mit Ansprechpartner*innen und Bewerber*innen sehr angenehm macht. Das Kommunizieren auf Augenhöhe mit der Geschäftsführung ist großartig. Ideen werden ernst genommen und intern besprochen und schnell umgesetzt. Zudem schafft AENEAS eine tolle Arbeitsumgebung, in der man sich wohl fühlt und seine Work-Live-Balance optimal umsetzen kann. Ich werde von der Geschäftsführung unterstützt, um dem Job als Consultant und Mutter gerecht zu werden. Insbesondere das Miteinander der Kolleg*innen im Vertrieb macht in meinen Augen die Arbeit bei AENEAS besonders! Wir gönnen uns gegenseitig unseren Erfolg und es herrscht keine Ellenbogenmentalität! Das ist großartig! Zudem ist die Hilfsbereitschaft der Kolleg*innen super! Ich arbeite sehr oft von zu Hause aus und benötige dann im Büro Unterstützung bei der Einstellung von Mitarbeiter*innen oder der Vertragserstellung. Das erleichtert mir meinen Job ungemein!

AENEAS Blog