AENEAS Consulting GmbH

Referent (m/w/d) Individual- und Kollektivarbeitsrecht

Berlin Vollzeit

AENEAS Consulting GmbH - Stellenangebote

Job-ID: 13855
 
Die berlinovo-Gruppe sucht ab sofort einen Referent (m/w/d) Individual- und Kollektivarbeitsrecht in unbefristeter Festanstellung für den Standort Berlin.
 
Die AENEAS Group wurde mit der Abwicklung des gesamten Bewerbermanagements für die berlinovo-Gruppe beauftragt. Das bedeutet: Wir reichen Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen ausschließlich an die berlinovo-Gruppe weiter. Sie haben Fragen zur Stelle? Nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf!

Über die berlinovo-Gruppe:

Die berlinovo-Gruppe ist ein mittelständisches Immobilienunternehmen mit modernen Strukturen und einem hohen Qualitätsanspruch und verantwortet ein vielfältiges und anspruchsvolles Portfolio. Die berlinovo-Gruppe ist auf Erfolgskurs. Dies wird dem überdurchschnittlichen Engagement der Mitarbeitenden, ihrer Kompetenz und hohen Qualifikation verdankt. Daher können sich zahlreiche Entwicklungsmöglichkeiten für die Zukunft bieten. 


Das Angebot

  • Work-Life-Balance durch Gleitzeit und bis zu 40% Mobilem Arbeiten
  • Erholsame 30 Tage Urlaub pro Jahr
  • Stressfreie Anfahrt ins Büro durch ausgezeichnete Verkehrsanbindung und Zuschuss zum BVG-Firmenticket
  • Förderung und Finanzierung von individuellen Entwicklungsmöglichkeiten 
  • Kostenfreie Teilnahme an Sport- und Gesundheitskursen
  • Etablierter krisensicherer Arbeitgeber


Ihre Aufgaben

  • Ansprechpartner (m/w/d) für individual- und kollektivrechtliche Fragestellungen
  • Prüfen, Überarbeiten und Erstellen von Vorlagen für Arbeitsverträge, Beschäftigungsbestimmungen und andere personalrelevante Unterlagen unter Berücksichtigung der aktuellen Gesetzeslage, Rechtsprechung und interner Regelungen
  • Mitwirken bei der Einführung des Tarifvertrages
  • Mitwirken bei der Erstellung von Betriebsvereinbarungen
  • Mitwirken bei der Vorbereitung und Begleitung von arbeitsgerichtlichen Verfahren
  • Vorbereiten, Protokollieren und Nachhalten von Maßnahmen bzw. Sachständen in der Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat


Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Bachelor-Studium, vorzugsweise mit juristischem Schwerpunkt (z. B im Arbeitsrecht und/oder Betriebsverfassungsrecht) oder eine durch Berufserfahrung erworbene gleichwertige Qualifikation
  • Berufserfahrung in einer ähnlichen Funktion bzw. Erfahrung aus einer Tätigkeit im Human Resources-Umfeld (z. B. als Personalreferent (m/w/d)
  • Ausgeprägte Kenntnisse in der Anwendung von MS-Office-Produkten
  • Kommunikationsstärke, sicheres Auftreten, diplomatisches Geschick und eine hohe Dienstleistungsorientierung
  • Teamfähigkeit sowie die Bereitschaft zum Bereichsübergreifenden Arbeiten
  • Strukturierte, verantwortungsbewusste und lösungsorientierte Arbeitsweise

Wir bitten um die Übersendung Ihrer vollständigen Bewerbungsunterlagen in deutscher Sprache, inklusive einem Anschreiben mit frühestmöglichem Einstiegsdatum und Gehaltsvorstellungen.
 
​​​​​Die landeseigenen Unternehmen sind bestrebt, bestehende Unterrepräsentanzen von Frauen abzubauen und werden dies bei der Personalauswahl berücksichtigen. Bei der Besetzung von Stellen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, werden diese bei gleicher Qualifikation vorrangig berücksichtigt. Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Anerkannt schwerbehinderte Bewerbende werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund, die die Einstellungsvoraussetzungen erfüllen, sind ebenfalls ausdrücklich erwünscht. 

Kontaktdaten

AENEAS Consulting GmbH
Zimmerstraße 67/69
10117 Berlin

Laura Kirsch
Telefon030 516959794