AENEAS Consulting GmbH

Projektleiter (m/w/d) Projektentwicklung und –akquise in der Grundstücksentwicklung

Berlin
Vollzeit

AENEAS Consulting GmbH - Stellenangebote

Job-ID: 10563
 
Die berlinovo-Gruppe sucht ab sofort einen Projektleiter (m/w/d) für das Team Projektentwicklung und -akquise in unbefristeter Festanstellung für den Standort Berlin.
 
Die AENEAS Group wurde mit der Abwicklung des gesamten Bewerbermanagements für die berlinovo-Gruppe beauftragt. Das bedeutet: Wir reichen Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen ausschließlich an die berlinovo-Gruppe weiter. Sie haben Fragen zur Stelle? Nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf!
 

Über die berlinovo-Gruppe:

Die berlinovo-Gruppe ist ein mittelständisches Immobilienunternehmen mit modernen Strukturen und einem hohen Qualitätsanspruch und verantwortet ein vielfältiges und anspruchsvolles Portfolio. Die berlinovo-Gruppe ist auf Erfolgskurs. Dies wird dem überdurchschnittlichen Engagement der Mitarbeitenden, ihrer Kompetenz und hohen Qualifikation verdankt. Daher können sich zahlreiche Entwicklungsmöglichkeiten für die Zukunft bieten. 


Das Angebot

  • Eine faire und attraktive Vergütung mit flexiblen, lebensorientierten Arbeitszeiten und Mobile Office
  • Keine Überstunde ist im Gehalt verschwunden – Ihr Mehr an Arbeitszeit gleichen Sie mit einem Mehr an Freizeit aus
  • Zuschuss zum BVG-Firmenticket und 30 Tage Urlaub pro Kalenderjahr
  • Vielfältige Weiterbildungs- und Karrieremöglichkeiten (Eine Vakanz wird regelmäßig zunächst intern ausgeschrieben!)
  • Kostenfreie Teilnahme an Veranstaltungen im Rahmen des Sport- und Gesundheitsmanagements sowie Gratis-Getränke (Wasser, Kaffee und Tee)
  • Möglichkeit zum Austausch mit einem Life-Coach 


Ihre Aufgaben

  • Mitwirken bei der Entwicklung von Strategien zur Projektakquise, Konzeptentwicklung, Grund-stücksgewinnung und Optimierung der Antragstellung, z. B. für Bauvorbescheide und Bauanträge
  • Durchführen von Marktrecherchen, Benchmarkings und Potenzialanalysen
  • Erstellen und Prüfen von Markt- und Potenzialanalysen
  • Planungsrechtliches, städtebauliches, architektonisches und wirtschaftliches Prüfen der Bebauungsmöglichkeit für ein potenzielles Baugrundstück sowie Bewerten und Berechnen der Projektparameter und Erstellen von Wirtschaftlichkeitsberechnungen, Renditeanalysen sowie Chancen-/Risikoanalyse
  • Koordinieren der technischen und wirtschaftlichen Analysen; Klären der Erschließung (tech-nisch/wirtschaftlich); Entwickeln von immobilienwirtschaftlich tragfähigen Entwicklungs-, Nutzungs- und Typologie-Konzepten für Grundstücke und Bestandsgebäude im Rahmen der Leistungsphase „0“; Erstellen der Aufgabenbeschreibung bzw. Ausschreibung für Planer, Fachplaner, Gutachter und bei Bedarf Projektsteuerer sowie Vorbereiten (inkl. Leistungsbeschreibung) und Mitwirken bei der Durchführung der Ausschreibung; Verhandeln und Beauftragen sowie Steuern der externen Auftragnehmer
  • Erstellen des Raumprogrammes, des Projektplans und des Projektstrukturplans bei komplexeren Projektenwicklungsstrategien
  • Vorbereiten der Realisierungsentscheidung über die Konzeptstudie (Projektantrag)


Ihr Profil

  • Abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium aus der Fachrichtung Architektur, Projektmanagement Immobilienwirtschaft bzw. gleichwertige Qualifikation sowie einschlägige Berufserfahrung in der Projektentwicklung, Nutzungskonzeptentwicklung und Akquise mit Erfahrung in Führung von Projektteams
  • Einschlägige Erfahrung in Bauleit- und Stadtplanung, LP0 sowie Gebäudeplanung LP1-4 und Erfahrung in der Immobilienwirtschaft, Projektkalkulation und Wirtschaftlichkeitsberechnungen
  • Erfahrungen im Umgang mit Behörden und Ämtern sowie Erfahrungen im Zusammenhang mit Partizipationsverfahren wünschenswert
  • Teamfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein und eigenverantwortlichem engagiertem Arbeiten sowie Verhandlungsgeschick
  • Sicherer Umgang mit MS Office (Word, Excel, PowerPoint), Bildbearbeitungsprogramm für Präsentationen, CAD, SAP und ARRIBA von Vorteil

Wir bitten um die Übersendung Ihrer vollständigen Bewerbungsunterlagen in deutscher Sprache, inklusive einem Anschreiben mit frühestmöglichem Einstiegsdatum und Gehaltsvorstellungen.
 
​​​​​Die landeseigenen Unternehmen sind bestrebt, bestehende Unterrepräsentanzen von Frauen abzubauen und werden dies bei der Personalauswahl berücksichtigen. Bei der Besetzung von Stellen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, werden diese bei gleicher Qualifikation vorrangig berücksichtigt. Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Anerkannt schwerbehinderte Bewerbende werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund, die die Einstellungsvoraussetzungen erfüllen, sind ebenfalls ausdrücklich erwünscht. 

Kontaktdaten

AENEAS Consulting GmbH
Zimmerstraße 67/69
10117 Berlin

Laura Kirsch
Telefon030 516959794

Stellenangebot teilen